Facebook Twitter
hqskills.com

Klarheit

Verfasst am Oktober 5, 2022 von Victor Sander

Klarheit ist wirklich eine Qualität, die die meisten von uns anstreben. Wenn man eine spirituelle Reise beginnt, wird es fast immer mit einer anfänglichen Klarheit gemacht. Klarheit ist wirklich eine Voraussetzung für das Gehen dieser Art von Pfad und normalerweise mit der Öffnung unseres dritten Auges, der Aufmerksamkeit des Verständnisses oder der allgemein als göttlichen Intellekt bezeichnet. Ohne Klarheit ist das "dritte Auge" geblendet.

Ein göttlicher Intellekt hat wahre Unterscheidung; Daher wird es im Allgemeinen nicht im Sumpf von Fragen wie was, wann und nur warum. Außerdem sieht es die Realität und nicht leicht zu täuschen. Es weiß, dass dieser Glitzer nicht Gold ist.

Ein klarer Geist stammt aus einem offensichtlichen Intellekt. Klarheit des Geistes sollte nicht falsch interpretiert werden, ein "leerer Geist" zu sein. Ein klarer Verstand ist nur, dass einer, der seiner Wahrheit leer ist, seiner Kraft. Und ein offensichtlicher Intellekt ist jedoch mit der Weisheit des Wissens (Klang) und der Reinheit des Yoga (tiefe Stille) ausgeglichen.

Eine Seele mit innerer Klarheit kann ihre Rolle, ihr Schicksal, ihre Stärken und Schwächen leicht erkennen. Wenn ich meine Stärken verstehe, bin ich schnell in der Lage, darin aufzubauen, und wenn ich meine Schwächen verstehe, kann ich sie schnell verwalten oder verwalten. Eine Seele mit reinem Einblick und ein sauberes und ehrliches Herz wird sich eher auf die persönliche Transformation und Stärkung als auf die Mängel und Schwächen anderer konzentrieren.

Ein Intellekt, der nicht sauber ist, wird im Allgemeinen von dem angezogen, was negativ ist, und werden mit unreinen Motiven und Absichten gefüllt. Das Urteil wird dann beeinträchtigt und kann unweigerlich in Worten und Handlungen widerspiegeln; Gefühle von Neid, Abneigung und Vorurteilen werden zweifellos geschaffen. Aufgrund des Einflusses solcher Gefühle verliert der Intellekt die Energie zur Diskriminierung und auch die Fähigkeit zur Vernunft.

Mit Klarheit können wir die Wichtigkeit in jeder Szene des Dramas verstehen und akzeptieren, sodass wir die Kraft bekommen, bei Bedarf einen vollständigen Stopp in Ihre eigenen Gedanken oder Handlungen zu setzen. Klarheit ist Weisheit in seiner einfachsten Form. Sobald wir es erlebt und in sich entwickeln, ist es unsere Stärke und Beschützerin. Unser Selbst durch Klarheit zu stärken, wäre es, unser drittes Auge tatsächlich zu öffnen, das heißt, im Bewusstsein zu Hause zu rufen, anstatt die Augen verbunden zu werden.